Literatur

Die englischsprachige Literatur hat einige ganz große Literaten der Welt-Literaturgeschichte hervor gebracht. William Shakespeare gehört unweigerlich dazu. Er ist weltweit bekannt. Seine Werke muss man einfach gelesen haben. Nicht nur die Komödien, wie zum Beispiel “Der Widerspenstigen Zähmung” oder “Ein Sommernachtstraum” zählen zum weltweiten Allgemeinwissen, sondern auch die lehrreichen Tragödien wie “Romeo und Julia”, “Hamlet” und “Othello”. Alleine der Lesegenuss der Sprache des Dichters ist der Griff zu seinen Büchern wert. Deshalb sollte man die Werke im englischen Original lesen.

Heut zu Tage ist es auch für Privatpersonen kein großer Aufwand mehr, sich eine eigene Webseite zuzulegen. Je nach Domain muss man monatlich einen bestimmten Betrag bezahlen und schon hat […]

Ich habe mir letzte Woche ein Reimlexikon gekauft und einfach einmal aus Lust und Laune darin herum geblättert. Ich muss sagen, es war wirklich sehr amüsant und aufschlussreich, denn mir […]

Kennen Sie das auch? Ihre Eltern feiern Silberhochzeit und Ihnen geht es genauso wie an Weihnachten und an den Geburtstagen. Man weiß einfach nicht, was man schenken soll. Dabei soll […]

Wie bereits erwähnt ist die heutige Zeit schnelllebiger denn je. Die Menschen haben nicht mehr viel Freizeit und wollen am liebsten jede Minute ihres Tages so effektiv wie möglich ausnutzen. […]

Heute beim Frühstücken ist mir glatt die Semmel im Hals stecken geblieben. Las ich doch tatsächlich eine Suchanzeige mit dem Text: „Wer leiht mir 3000 Euro? Zurückzahlung garantiert!“. Ganz ehrlich: […]

In der heutigen schnelllebigen Gesellschaft kommt es eben auf die Geschwindigkeit bei der Informationsübermittlung an. Im Business will man keine ausschweifenden Formulierungen lesen und gewiss nicht Romane, die über mehrere […]

Die New York Times, der Guardian oder der Spiegel in Deutschland – alles sind hochkaratige journalistische Werke, die in ihrer Berichtserstattung den höchsten Qualitätsansprüchen genügen. Eine literarische Rezension bei New […]